HAUPTSEITE    Unsere eBay Auktionen

KERAMIK
GOLDSCHEIDER - POWOLNY - WIENER WERKSTÄTTE -  ZSOLNAY

   


K1

GROSSE GOLDSCHEIDER FIGUR
TILL EULENSPIEGEL MIT EULE
WIEN UM 1925

der als Spaßmacher verkleidete junge Mann mit Narrenkappe sitzt auf einem schwarzen Sockel. Auf seiner linken ausgestreckten Hand sitzt eine Eule. Mit rechtem erhobenen Zeigefinger scheint der Narr diese maßzuregeln.
Bezugnehmend auf seinem Namen, 'Eulenspiegel' scheint sich der junge Mann die Eule als Spiegel vor zu halten. Man bedenke, daß die Eule als Symbol für Klugheit und Weisheit gilt...


MODELL:   5509 / 75 / 8

ENTWURF:  JOSEPH LORENZL
 

Höhe:  35 cm

  EURO: 3.500.-
 

HIER GELANGEN SIE ZU WEITEREN INFORMATIONEN !

K2

GOLDSCHEIDER WIEN UM 1930
 

Tänzerin in nachtblau-violetter Gewandung mit Rundkragen und kurzen Hosen samt langem Rock. Spezielles Bewegungsmoment mit nach hinten gerichteten Armen, während die Tänzerin nach vorne blickt. Exzellente Modellierung. Rautensockel vorhanden.


MODELL: 6003 / 61 / 10

Höhe:  38 cm

Nachweis:
Dechant / Goldscheider, Goldscheider (Firmengeschichte und Werkverzeichnis), Stuttgart/Deutschland 2007, Seite 421, Nummer 6003


  EURO:   2.850.-
 


K3

GOLDSCHEIDER WIEN UM 1926
DER SCHLEIERTANZ
 

Grossartige Art Deco - Figur einer Tänzerin, beidhändig einen Schleier hinter ihrem Rücken haltend, welcher die Figur  U-förmig dekorativ umrahmt.  Die Figur trägt kurze Gewandung mit ausladendem Kragen und Hot Pants.


MODELL:  5570 / 45 / 8
 
 
Höhe:   36 cm

Nachweis:
Dechant  /   Goldscheider 2007  /  Seite 410, Nummer 5570F


EURO:   5.800.-
 


K4

GOLDSCHEIDER WIEN um 1923
ORIENTALISCHE TÄNZERIN
"  ODALISKE  "

Die Odaliske - ein Kopftuch tragend  -  hält ein Stück Stoff mit beiden Händen  /   jenes ist wie eine Mondsichel geformt.  Weiters trägt Odaliske arabische Pluderhosen  /  ihr Oberkörper wird teilweise von einem bikiniartigen Oberteil bedeckt.


MODELL:   5613  /  78 /   10


Höhe:  46.5  cm

Nachweis:
Dechant  /   Goldscheider 2007  /  Siete 493, Nummer 8346F
 

EURO:   4.800.-


K5

GALLÉ NANCY   /  ST. CLEMENT
LÖWENPAAR
AUSFÜHRUNG UM  1892
 

Vollplastisch gestaltetes Figurenpaar von zwei schreitenden und brüllenden Löwen mit großen Tatzen samt Klauen. Jede Figur hält einen Turm, dieser wohl auch eine Funktion erfüllend:  Es kann eine Kerze in die Tülle gestellt werden.

Manufaktur: Frankreich (Lothringen)   / St. Clément Keramikmanufaktur   (Gallé)

Höhe:  37 cm

Entwurf:  Gengoult Prouvé zugeschrieben
 

  EURO:  4.100.-
 


K6

GOLDSCHEIDER TÄNZERIN
WIEN UM 1935

Die Tänzerin trägt einen roten Hut,gefärbte Krempe mit einer mit Federn geschmückten.Ihr asymmetrisches in blau, grün und braun gehaltenes Trägerkleid ist am Rücken tief ausgeschnitten und umspielt eng anliegend ihre Figur. 
 

MODELL: 5178 / 113 / 65
 
Höhe:    48.5 cm

ENTWURF: JOSEPH LORENZL


Literatur:
DECHANT / GOLDSCHEIDER, Firmengeschichte und Werkverzeichnis / History of the Company and Catalogue of Works, Stuttgart, Germany, 2007, Page 401, number 5178
 

  VERKAUFT
 

SIE ERHALTEN HIER WEITERE INFORMATIONEN !


K7

WIENER WERSTÄTTE EXPRESSIVE KERAMIK
NACKTES MÄDCHEN MIT KATZE
UM 1923

Auf treppenartigem, mit weich fallendem Tuch bedecktem Sessel sitzt, verschämt die Augen geschlossen und beide Beine zur Seite gedreht, ein nacktes Mädchen mit langem Haar. Hinter seinem Rücken sorgt ein Kissen für Bequemlichkeit. Eine Katze sitzt rechts auf der Armlehne und schmiegt sich aufmerksam an seine Schulter.
 

MODELL   961

ENTWURF: SUSI SINGER

Höhe:  21.0  cm


Literatur:
Bärbel Hamacher, Expressive Keramik der Wiener Werkstätte 1917 - 1930, Katalog München 1992, Ausstellung der Bayerische Vereinsbank, Seite 68, 134 - 135.

  VERKAUFT
 


K8

VALLY WIESELTHIER
EXPRESSIONISTISCHE SCHALE
ENTWURF VOR 1925

Roter Scherben, bunt staffiert und glasiert mit weißen Krakelierungen. Mittig stilisierte Pflanzenmotive mit Blättern vorhanden. Der hochgezogene Rand der Schale ist ein- und ausschwingend gestaltet.


SIGNET WW   (= Wiener Werkstätte)   und
MODELL   7059

Höhe:  6.0  cm   |    Länge:   29.5  cm

  VERKAUFT
 


K09

WIENER KUNSTKERAMISCHE WERKSTÄTTE UM 1910
PUTTO AUF EINEM HAHN REITEND

Der blonde Knabe sitzt seitlich auf dem mit bunten Blumengirlanden geschmückten Hahn und hält sich an dessen Kamm und Gefieder fest.

Entwurf: Ferdinand Doblinger 

Höhe:  24.0  cm  

  EURO:  1.400.-
 


K10

VEREINIGTE WIENER UND GMUNDNER KERAMIK
SCHNECKENREITER BUNT
UM 1913 - 1917

Nackter Knabe mit blonden Locken auf einer schwarzen Schnecke mit braunem Haus reitend, in seiner linken Hand die Zügel aus einer Blumengirlande haltend.
 

AUSFÜHRUNG WK + MP  
WIEN,  UM 1913 - 1917
 
MODELL  81

Entwurf: Michael Powolny

Höhe:  18  cm

Literatur:
Waltraud Neuwirth, Markenlexikon für Kunstgewerbe (3), Wiener Keramik, Modelle 1906-13;  Seite 77, Nummer 81

  VERKAUFT
 


K11

SUSI SINGER
EXPRESSIONISTISCHE FIGURENGRUPPE:
DER SPAZIERGANG
ENTWURF UM  1920
 

Ein Vater führt seine Kinder  (= einen Knaben und ein Mädchen). Weiters ist ein Dackel im Vordergrund zu sehen. Auf der Rückseite zwei Bäume und eine Bank vorhanden.


SIGNET   WW   (= Wiener Werkstätte)   und
MODELL  622/5
 sowie
INSCHRIFT   'MADE IN AUSTRIA'  

Höhe:  16.0 cm


LITERATUR:
Ausstellungskatalog 'Expressive Keramik der Wiener Werkstätte 1917 - 30', hrsg. von Bayerischer Vereinsbank, München 1992,
Kat.Nr. 17 auf Seite 51 & Seite XX

  VERKAUFT
 


K12

MICHAEL POWOLNY
ZWEI PUTTI, EINEN BÄREN STÜTZEND
AUSFÜHRUNG:
VEREINIGTE WIENER UND GMUNDNER KERAMIK
 

Liebenswertes Putten - Paar, einen Bären stützend, welcher Blumengirlanden trägt. Die Figuren basieren auf einen runden Sockel.


 
MODELL   181

HÖHE:  17.5  cm

LITERATUR:
Elisabeth Frottier,  "Michael Powolny,   Keramik und Glas aus Wien 1900-1950",   Wien 1990,
Seite 203,   Werkverzeichnis W 181  /   WV 86 

  EURO:  2.800.-

 


K13

MICHAEL POWOLNY
JAHRESZEITEN PUTTO: 
DER HERBST
WIEN UM  1907 - 12

Unbekleiderter Putto,ein riesiges Trauenbündel  (aus blauen Trauben bestehend) umfassend. Der Putto sucht angesicht des Gewichtes das Gleichgewicht zu halten.
 

MODELLNUMMER    61

WIENER KERAMIK   (WK )
SIGNIERT  MP   ( = MICHAEL POWOLNY)
 
HÖHE:   38  cm

  EURO:   7.800.-

 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !


K14

GOLDSCHEIDER FIGUR
TÄNZERIN IM PFAUENKOSTÜM

Aufrecht stehende, leicht nach hinten geneigte, nach rechts blickende exotische Tänzerin in Bustier und schmalem Lendenschurz. Hinter der Künstlerin, die zudem eine spitze blau und braun geringelte Haube trägt, ragt ausgehend von den Hüften ein großer Fächer in der Art von aufgestellten Pfauenfedern in braun, grün und blau um sie herum auf. Mit der rechten ausgestreckten Hand scheint sie über diese zu streichen.
Auf ovalem, abgestuftem schwarzem Sockel.

ENTWURF:
PAUL PHILIPPE   (1870 - 1930)

MODELL   
5405 / 9 / 16

LITERATUR:
DECHANT / GOLDSCHEIDER, Firmengeschichte und Werkverzeichnis / History of the Company and Catalogue of Works, Stuttgart (Germany), 2007, Page 407, Number 5405
 
Höhe:   49.2 cm 

VERKAUFT

 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !


K15

GOLDSCHEIDER FIGUR
DER GEFANGENE VOGEL
WIEN UM 1930

den berühmten Tanz der Tänzerin 
Niddy Impekoven  (1904 - 2002)   aus den frühen Zwanzigerjahren illustrierend.

 

MODELL   5960  /   143  /  10
 
ENTWURF:
JOSEPH LORENZL (1892 - 1950)

Höhe:   40.5  cm

Nachweis:
Dechant  /   Goldscheider 2007  /  Seite 420, Nummer 5960

  VERKAUFT

 


SIE ERHALTEN HIER WEITERE INFORMATIONEN !


K16

MICHAEL POWOLNY
ALLE 4 JAHRESZEITEN - PUTTIS
 

SERIE VON JAHRESZEITEN-PUTTI
(SCHWARZ-WEISS STAFFIERT):
1) FRÜHLING
2) SOMMER  
3) HERBST  
4) WINTER
 

AUSFÜHRUNG:  WK
(WIENER KERAMIK  VOR 1913)

 

MODELL   301 - 304
 
HÖHE:   je 10.0  cm

LITERATUR:
Elisabeth Frottier,  "Michael Powolny,   Keramik und Glas aus Wien 1900-1950",   Wien 1990,
Seite 208,   Werkverzeichnisse W 301-304  /  
WV  135 - 138 
Modelle  301 - 304
 

  EURO:  7.800.-

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !


K17

GOLDSCHEIDER TISCHLAMPE
DAMEN FIGUR "  RUTH  "
WIEN UM 1925

Tischlampe mit einer posierten Tänzerin in BH sowie einem atemberaubenden bunten
(= schwarz-cremeweiß-grau-lila rot )
langen Rock. Mit originalem Schirm.

MODELL    5171 /127 / 6

HÖHE:   53  cm
 

LITERATUR:
Dechant / Goldscheider, Goldscheider (Firmengeschichte und Werkverzeichnis), Stuttgart (Deutschland) 2007, Seite 401 / Nummer 5582 und Seiten 593/94
 

  EURO:   3.200.-
 

HIER ERHALTEN SIE WEIETERE INFORMATIONEN !


K18

WIENER KERAMIK DECKELDOSE
MICHAEL POWOLNY
ENTWURF VOR  1910
 
Golden staffierte Jungfrau Maria mit
Jesuskind auf auf Deckel sitzend.
 

MODELL   93
 

WIENER KERAMIK   (GEMARKT)    und MONOGRAMM MP  (= MICHAEL POWOLNY)

HÖHE:   20.0  cm
 

LITERATUR:
Elisabeth Frottier,  "Michael Powolny,   Keramik und Glas aus Wien 1900-1950",   Wien 1990,
Seite 199,   Werkverzeichnis W 93  /   WV 49 
Model 93
 

  VERKAUFT
 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !
   
 
 

Wir sind ständig am Ankauf von hochwertigen Gegenständen interessiert.
Bitte um Angebote.

HAUPTSEITE     Unsere eBay Auktionen       Mail an uns