Hauptseite      Unsere laufenden Auktionen

SILBER

   

S1
WIENER SILBER
GROSSE JARDINIÈRE
MEISTER KARL JEDLICKA
UM 1900

AN BEIDEN SEITEN FIGURALES MOTIV VORHANDEN: WEIBLICHER AKT, AUF WOLKEN SCHWEBEND, MIT STERN: ES HANDELT SICH UM LUNA, DIE MONDGÖTTIN. WEITERS SIND ÜPPIGE WEINTRAUBEN-RANKEN ZU ERKENNEN. DIE FORMSCHÖNEN HANDHABEN AUS ZARTEM ROLLWERK SIND MIT VOLLPLASTISCHEN FIGUREN BESETZT: ES HANDELT SICH UM GEFLÜGELTE PUTTEN, WEINTRAUBEN HALTEND. GESCHLIFFENER ORIGINALER GLASEINSATZ ZUGEHÖRIG: DER GESCHWUNGENE OBERE RAND IST DURCH FÄCHER- UND DIAMANTSCHLIFF AKZENTUIERT / AM BODEN LINSENSCHLIFF UND STERN VORHANDEN.

SILBER 800
DIANAKOPF - PUNZE  WIEN 1872-1922
MEISTERMARKE:  KARL JEDLICKA
SILBERGEWICHT:  1440 GRAMM

HERVORRAGENDER ZUSTAND

  EURO:  5.800.-



 
HÖHE:
28.0  cm
LÄNGE:
49.0  cm

TIEFE:

24.0  cm

S2
SILBER BESTECK - GARNITUR
12 PERSONEN   /   116 TEILE
SILBERSCHMIEDE LUTZ-WEISS
PFORZHEIM (DEUTSCHLAND),  UM 1900

118-TEILIGE JUGENDSTIL BESTECKGARNITUR MIT AUFWÄNDIGEN DEKORATIONEN: GIRLANDEN MIT SCHLEIFEN, BLÄTTERN, ROLLWERK UND MEDAILLONMOTIVEN (ZISELIERT UND IN TREIBARBEIT HERGESTELLT). DAS UMFANGREICHE ANBOT UMFASST JE EINE VORSPEISE-, SPEISE-, FISCH - UND DESSERTGARNITUR, WEITERS SCHÖPFLÖFFEL UND DIVERSE VORLEGEGARNITUREN.
DAZUGEHÖRIG IST WEITERS EIN ELEGANTER SCHRANK MIT GLASTÜREN UND GLÄSERNER SCHAUSEITE, WELCHER AUF VIER FÜSSEN MIT MESSINGEINFASSUNG (SAMT BODENPLATTE) STEHT /  IN  VIER LADEN WIRD DIE BESTECKGARNITUR VERWAHRT .

DEUTSCHE SILBER - AMTSPUNZE:
HALBMOND MIT KRONE
MANUFAKTURMARKE:
LUTZ  &  WEISS   (PFORZHEIM)
SILBER 800

BESTER    ERHALTUNGSZUSTAND   |   DIE INNENAUSSTATTUNG DES SCHRANKES IST EBENFALLS HERVORRAGEND  !

  EURO:  16.600.-

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

MASSE DES SCHRANKES:

HÖHE:
92.0  cm
BREITE:
72.0  cm

TIEFE:

47.0  cm

S3
SILBER 13 LOT
AUGSBURG BAROCKE KAFFEEKANNE
DATIERUNG UM 1761-63  
IN FEINSTER QUALITÄT   !

DIE BIRNENFÖRMIGE KAFFEEKANNE (BALUSTERFORM) IST MIT GESCHWEIFTEN (SCHRÄG GESTELLTEN) LINIEN AN DER OBERFLÄCHE DEKORIERT (TREIBARBEIT). DER SCHNABELFÖRMIGE AUSGUSS WEIST EINEN SCHARNIERDECKEL AUF, WÄHREND DER DECKEL DER KANNE EINEN SEITLICHEN SCHARNIER HAT / EIN RUNDER KNAUF IST AUF DEM DECKEL VORHANDEN. DER FORMSCHÖNE HOCHGEZOGENE HENKEL BESTEHT AUS BEIN.

GESAMTES  GEWICHT:  598 Gramm

Stadtmarke Augsburg (Zapfensymbol mit Jahresmarke P : 1761-1763) und Meistermarke 'GK' vorhanden: Johann Georg Kloss (wurde Meister im Jahre 1738 / starb 1766).
Silber 13 Lot     (= Silber 812.5).

HERVORRAGENDER ERHALTUNGSZUSTAND

  EURO:  3.900.-

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S4
WIENER SILBER
EMPIRE KERZENLEUCHTER - PAAR
DATIERUNG 1811

Die dreiarmigen Kerzenleuchter stehen auf hochgezogenem runden Fuß (Treibarbeit / nicht gefüllt !). Kegelschaft mit Vasentüllen auf Tropftassen. Die Verstrebungen der Arme sind sowohl in sehr kunstfertiger als auch in dekorativ äußerst ansprechender Weise ausgeführt (= höchste künstlerische Qualität !). -  Weiters sind die Arme abnehmbar, sodass diese Kerzenleuchter ihre Funktion auch als einarmige Leuchter erfüllen. Jeder Leuchter weist weiters ein Löschhütchen auf.

Gewicht:        1.968   Gramm
Gesamthöhe:      46   cm

Wiener Radelpunze / Datierung 1811
Meistermarke:   A. KÖLL

HERVORRAGENDER MUSEALER ERHALTUNGSZUSTAND

  EURO:  12.400.-
 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S5
WIENER SILBER
BIEDERMEIER KERZENLEUCHTER - PAAR
DATIERUNG 1846

Jeder der Leuchter steht auf einem geschweiften Rundfuß (der Sockel ist hohl, NICHT gefüllt !).  Glatte Ausführung der Oberfläche & Bandornamente am Fuß vorhanden - aus Rollwerk, Blumenblüten, Granatäpfel und Blättern bestehend (in Treibarbeit ausgeführt). Der balusterartige Schaft weist je zwei nodusartige Dekorationen auf und wird von auskragenden Tüllen gekrönt.

Gesamtgewicht:   610   Gramm
Gesamthöhe:       28     cm

Wiener Radelpunze / Datierung 1846
SILBER 812.5   (SILBER 13 LOT)
Meistermarke:   AW

HERVORRAGENDER ERHALTUNGSZUSTAND

  EURO:  1.650.-
 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S6
WIENER SILBER
PRUNKVOLLES KERZENLEUCHTER - PAAR
DATIERUNG  1857

Die vierarmigen Kerzenleuchter stehen auf gewölbtem und mehrpassigem Fuß (Treibarbeit / nicht gefüllt !). Der zweifach eingeschnürte Schaft sowie der Fuß sind mit exzellenter Treibarbeit dekoriert, Rollwerk und Rosenblüten zeigend. - Die Arme sind abnehmbar, sodaß die Leuchter auch in einarmigem Zustand Verwendung finden können.

gesamtes Gewicht:      4.720   Gramm
Gesamthöhe:                48.5    cm

Wiener Radelpunze  /  DATIERT:  1857
MEISTERMARKE:  AK
ALBERT KATTNER  
SILBER 812.5   (SILBER 13 LOT)
HERVORRAGENDER ERHALTUNGSZUSTAND

EURO:  4.300.-

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S7
WIENER SILBER
KERZENLEUCHTER - PAAR
SPÄTBIEDERMEIER,  DATIERUNG 1860
 

HERVORRAGEND GEARBEITETE, GODRONIERTE OBERFLÄCHE: Variantenreicher, teilweise in Treibarbeit ausgeführter, teilweise ziselierter Dekor (Buketts von Blumenblüten). Die Leuchter stehen auf quadratischen, mehrpassigen Füssen (NICHT GEFÜLLT !). Mittig gebauchter, sich nach oben zu verjüngender Schaft mit Nodi und auskragende Tülle.

Höhe:                             17.5   cm  
gesamtes Gewicht:        260    Gramm  
SILBER 812.5   (SILBER 13 LOT)
Wiener Radelpunze  /  DATIERT:  1860
Meistermarke vorhanden
 
HERVORRAGENDER ERHALTUNGSZUSTAND

EURO:  1.350.-

 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S8
ANTIKES SILBER
KERZENLEUCHTER - PAAR
DEUTSCH  (HANAU),   UM  1890 

Exzellente Ausführung:
Reichhaltiger Dekor in Treibarbeit und in Ziseliertechnik ausgeführt: Akanthusblätter und Rollwerk sowie Blumenblüten und Blätter, kombiniert mit stilisierten Ornamenten. Die Kerzenleuchter basieren auf rundgeformtem hochgezogenen Fuß   (NICHT GEÜLLT !). Fünfarmige Ausführung mit formschönen Tüllen  / die Arme sind abnehmbar, sodass diese Kerzenleuchter ihre Funktion auch als einarmige Leuchter erfüllen.

gesamtes Gewicht:  2.660  Gramm  

gesamte Höhe:        38  cm  

SILBER 800  /   DEUTSCH:
HALBMOND MIT KRONE UND MANUFAKTURMARKE WEINRANCK & SCHMIDT  (HANAU)

HERVORRAGENDER ERHALTUNGSZUSTAND

  EURO:   6.600.-

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S9
GROSSARTIGES PAAR VON SILBER JARDINIEREN   /   TAFELAUFSÄTZEN 
DEUTSCHLAND   /   UM  1900 

Hervorragende Qualität der Ausführung:
DER RAND DER SCHALEN IST AUFWÄNDIG GEARBEITET - ABSTRAHIERENDER FLORALER DEKOR MIT ROLLWERK UND LINSENFÖRMIGEN, SICH NACH AUSSEN WÖLBENDEN ORNAMENTEN. WEITERS SIND DIE RÄNDER DER SCHALEN UND RUND-FÜSSE MIT PERLENDEKOR BESETZT.  DER STAND IST JEWEILS FACETTIERT AUSGEFÜHRT. - ORIGINALE GLASEINSÄTZE VORHANDEN, MIT KLEINEM STERNSCHNITT AUF DEM BODEN SOWIE MIT FEINSTEM SCHLIFFDEKOR AM OBEREN RAND.
 

Höhe:                                                     19.0  cm
DURCHMESSER DER GLASEINSÄTZE:   18.0  cm
Gemarkt:
Deutscher Halbmond mit Krone
Meistermarke: 
GEBRÜDER KÜHN / SCHWÄBISCH GMÜND
Österreichische Importpunze  1902 - 22
HERVORRAGENDER  ZUSTAND

  EURO:  2.400.-
 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S10
GLASKARAFFEN - PAAR MIT SILBERMONTIERUNG, DEUTSCHLAND  (OTTO  WOLTER)
UM   1900

FEINSTE QUALITÄT DER AUSFÜHRUNG:
Die Karaffen sind in quadratischer Grundform gestaltet, sich nach oben zu verjüngend; mit sehr eleganten Silbermontierungen ausgestattet, jene aus Scharnierdeckel mit Knauf, Ausguss und Henkel bestehend. Die Glasoberfläche ist hervorragend mit geätzten floralen Elementen verziert ( = Zyklamen mit Blättern, von unten her 'wachsend')  /  jenem Dekor entsprechend,  weisen die silbernen Teile ebenfalls Zyklamen und Blätter auf (Treibarbeit). Der Boden der Karaffen ist plan.

SILBER 800  /   DEUTSCH:
HALBMOND MIT KRONE UND MANUFAKTURMARKE OTTO WOLTER  /  SCHWÄBISCH-GMÜND 

HERVORRAGENDER ERHALTUNGSZUSTAND

EURO:  3.000.-
 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S11
WIENER SILBER SCHIFF   ( MIT EMAIL-MALEREIEN )
UM 1870

SELTENES SCHIFF - MIT DREI MASTEN - AUS MASSIVEM WIENER SILBER, ÜBERREICH MIT EMAIL - MALEREIEN VERZIERT, MYTHOLOGISCHE MOTIVE  (BEISPIELSWEISE POSEIDON MIT GEFÄHRTEN)  DARSTELLEND.
DAS SCHIFF WIRD VON EINER FIGUR GETRAGEN:   BEHELMTER KRIEGER, DER EINEN DRACHEN BEKÄMPFT, DIESER WIEDERUM AUF EINEM ELEFANTEN-PAAR BASIEREND.
ÖSTERREICHISCHE SILBER-MARKE
HÖHE:   62  cm
MEISTERMARKE   ('RL')
SILBER 800
HERVORRAGENDER   (MUSEALER)   ERHALTUNGSZUSTAND

PREISANFRAGE
 

ZUM VERGRÖSSERN BITTE KLICKEN !

S12
STERLING SILBER ZIGARETTENDOSE
MIT BILD DES JEAN A.-D. INGRES:
'DIE QUELLE'
um 1870

EMAILMALEREI, DIE QUELLE darstellend, einst als Ölbild im Jahre 1856 gemalt von  J. A. D. INGRES (1780-1867)  / das Bild befindet sich heute im Museé d'Orsay, Paris. - Eine weibliche Aktfigur in aufrechter Haltung steht zwischen zwei Felsspalten und hält in ihren Händen einen Krug, aus dem das Wasser wie eine Quelle strömt. Daher repräsentiert sie eine Quelle oder einen Brunnen, welcher in der antiken Literatur den Musen geweiht war und auch eine Quelle poetischer Inspiration gewesen ist.

STERLING SILBER 925
UM 1870
Gewicht:     107 Gramm

MASSANGABEN:
9.5  x  6.0 cm
Höhe: 1.5 cm

HERVORRAGENDER ZUSTAND

  EURO:  2.350.-
 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S13
GROSSE SILBER JARDINIÈRE
DEUTSCH, UM 1870

GROSSE DEUTSCHE SILBER JARDINIÈRE AUS DER ZEIT DES HISTORISMUS:
HOCHWERTIGER, ZUM TEIL VOLLPLASTISCH AUSGEFÜHRTER DEKOR IN FORM VON WEINBLÄTTERN / -TRAUBEN UND MEDAILLONS MIT AKANTHUSRANKEN. ORIGINALER GLASEINSATZ MIT GESCHLIFFENEM BODENSTERN UND RILLENDEKOR AM WELLENFÖRMIG GESCHWEIFTEN OBEREN RAND.

DEUTSCHE SILBER - AMTSPUNZE
HALBMOND UND KRONENE
MEISTERMARKE:
ALBERT AUGUST CARL NICOLASSEN (1826-1894),  HAMBURG
HÖHE:    24  cm
LÄNGE:  51  cm
SILBER 800
HERVORRAGENDER    ERHALTUNGSZUSTAND

  EURO:  4.650.-

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFOTRMATIONEN !

S14
WIENER SILBER
GROSSER HENKELKORB MIT BLAUEM GLASEINSATZ
DATIERUNG UM  1900 / 05 

Exzellente Ausführung:
Die Oberfläche des Korbes ist überreich mit verschiedenen dekorativen Motiven verziert, zum Beispiel mit Medaillons, von Akanthus-Rollwerk gerahmt. Girlanden aus Lorbeerblättern mit Früchten (Durchbruchsarbeit) und Rosenblüten mit Bändern (in Treibarbeit hergestellt) vorhanden. Weiters spezieller Dekor in Art von Flechtwerk appliziert. Initialen GH eingraviert.

SILBERGEWICHT: 800   GRAMM 

gesamte Höhe:   50 cm  
Silber 800
DIANAKOPF - PUNZE
WIEN 1872-1922.  Meistermarke vorhanden  (etwas berieben: L...).
 
HERVORRAGENDER ZUSTAND

  EURO:  2.250.-

PLEASE CLICK ON PICTURE IN ORDER TO RECEIVE FURTHER INFORMATIONS !

S15
WIENER SILBER
SAMOWAR   /   DATIERUNG  1855
MAYERHOFER  &  KLINKOSCH

DER SAMOWAR IN GEBAUCHTER FORM IST MITTELS EINHÄNGUNG BEIM RECHAUD ZU BEFESTIGEN: DER BRENNER MIT HANDHABE IST EBENFALLS IN ORIGINALEM ZUSTAND. DER HENKEL DER KANNE - BEWEGLICH AN SCHARNIEREN BEFESTIGT - IST TEILWEISE AUS BEIN GEFERTIGT, EBENSO DER KNAUF AUF DEM DECKEL UND DIE FÜSSE DER BODENPLATTE DES BRENNERS: JENE IST AN DEN KANTEN LEICHT EINSCHWINGEND.

GESAMTES  SILBER-GEWICHT: 1.240 Gramm
Österreichische Radelpunze 1806 - 1867  /  DATIERT:  1855
MAYERHOFER & KLINKOSCH, Wien:
MARKE:   M  &  K

HERVORRAGENDER ERHALTUNGSZUSTAND

  EURO:  3.250.-

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S16
STERLING SILBER KAFFEE GARNITUR
VON WILKENS / BREMEN, DEUTSCHLAND
um 1918 / 19
 

GARNITUR, BESTEHEND AUS:
KAFFEEKANNE /  TEEKANNE  /  MILCHKÄNNCHEN  /  ZUCKERDOSE  /  TABLETT
Die Oberfläche der Teile ist sehr dekorativ mit Godronierungen versehen (in Treibarbeit hergestellt) / birnenförmiger Deckel mit Holzknauf und Rundfuß vorhanden. Alle Teile weisen elegante Volutenhenkel auf.

GESAMTES SILBERGEWICHT:  
3.450 Gramm
Silber 800.
Gemarkt durch M.H. Wilkens & Söhne / Bremen, Deutschland. Weiters versehen mit dem deutschen Amtsstempel  - Halbmond mit Krone.
HERVORRAGENDER ZUSTAND

  EURO:  5.400.-

SIE ERHALTEN HIER WEITERE INFORMATIONEN !

S17
SILBER JUGENDSTIL TAFELAUFSATZ AUF OVALEM UNTERSATZ
Porto (PORTUGAL), um 1900

SILBER JUGENDSTIL TAFELAUFSATZ MIT GROSSEM OVALEN UNTERSATZ:  Beide Teile mit aufwändigen Dekorationen auf glatter Oberfläche versehen (= Blumengirlanden mit Gehängen und Schleifen) / ovale Grundform, jeweils auf Akanthusfüssen stehend. Die Oberfläche des Untersatzes ist VERSPIEGELT. - Hochgezogenener Voluten - Henkel vorhanden.

GESAMTGEWICHT: 3.450 GRAMM
MASSANGABEN:
OVALER UNTERSATZ
Höhe:   9.14 cm   /    Länge:  44.2 cm
JARDINIÈRE   / AUFSATZ
Höhe:  18.3 cm   /    Länge:  39.12 cm

SILBER STADTMARKE VON PORTO  /  PORTUGAL  (1886 - 1936)   vorhanden.  

HERVORRAGENDER ZUSTAND

  EURO:  2.900.-

SIE ERHALTEN HIER WEITERE INFORMATIONEN !

S18
WIENER SILBER
SERVIER - PLATTE,   UM 1905
MEISTER CARL KOLBINGER / WIEN

Hervorragende ovale silberne Servierplatte. Die Mitte der Platte mit glatter Oberfläche  /  der Rand ist dekorativ gearbeitet: Feine Ornamente mit Blumenblüten und Blättern auf Stängeln  (Treibarbeit).  Die Ränder sind geschweift ausgeführt.

SILBERGEWICHT:  680 GRAMM,  LÄNGE  42 cm
DIANAKOPF - PUNZE WIEN 1872-1922
Meistermarke C.K.  (= Carl Kolbinger)

HERVORRAGENDER ERHALTUNGSZUSTAND

  EURO:  2.200.-

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S19
WIENER SILBER
JUGENDSTIL TAFELAUFSATZ
UM 1900

Die dekorative, sehr aufwändig geschliffene Glasschale dieses silbernen Tafelaufsatzes steht in einer rechteckig geformten Schale (mit konkav eingeschwungenen Ecken), welche wiederum auf vier zarten Säulen montiert ist. Diese sind auf eine Bodenplatte - in analoger Form zur Schale gestaltet - appliziert.

SILBERGEWICHT: 700 GRAMM
BREITE  20 cm / GESAMTHÖHE 21 cm
DIANAKOPF - PUNZE
WIEN 1872-1922  +  Meistermarke F-S

HERVORRAGENDER ERHALTUNGSZUSTAND

  EURO:  1.950.-

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S20
SILBER JUGENDSTIL TAFELAUFSATZ
PRAG, UM 1905

Die dekorative Glasschale dieses Tafelaufsatzes steht auf vier vollplastisch ausgeführten Figuren, Karyatiden ähnelnd, welche auf einem silbernen Sockel montiert sind. Die Figuren selbst halten eine flache Silberplatte, auf welcher eine hohe Glasschale steht: Jene ist sehr aufwändig geschliffen (Diamant - und Fächerschliff sowie Kerbschliff an den Wandungen vorhanden).

SILBERGEWICHT:  1.820 GRAMM
BREITE  31 cm / GESAMTHÖHE 35.8 cm
DIANAKOPF - PUNZE PRAG 1872-1922  (Altösterreich / Prag  +  Meistermarke TP)

HERVORRAGENDER ERHALTUNGSZUSTAND

  EURO:  4.900.-

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

S21
SILBER WEIN - UND SEKTKÜHLER
UM  1890
KOCH & BERGFELD, BREMEN

DER WEIN - UND SEKTKÜHLER IST VON GEBAUCHTER FORM, SICH NACH UNTEN ZU VERJÜNGEND UND AUF EINEM STANDRING STEHEND.  WEITER MUNDRAND MIT ÜBERHÄNGENDEM, WELLENFÖRMIG VERZOGENEM RAND VORHANDEN. DIE WANDUNG ÜBERREICH MIT DEKOR IN TREIBARBEIT VERZIERT: AKANTHUS-ROLLWERK UND BLUMENBLÜTEN MIT BLÄTTERN AUF ZARTEN ZWEIGEN SOWIE WELLENARTIGER DEKOR OBERHALB DES FUSSES.

GESAMTES  SILBER-GEWICHT:
1.180 Gramm
Deutsche Amtspunze    /  Halbmond mit Krone sowie Manufakturmarke  Koch & Bergfeld, Bremen   /   Nummer 21227

HERVORRAGENDER ERHALTUNGSZUSTAND

  VERKAUFT

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !
 
  
www.city-antik.at
   l
   www.rudolf-ullik.at   l  mobil:   0676 / 3735406
 
 

Wir sind ständig am Ankauf von hochwertigen Gegenständen interessiert.
Bitte um Angebote.


HAUPTSEITE        Unsere eBay Auktionen       Mail an uns