Hauptseite      Unsere laufenden Auktionen

GLAS

 
   

G1
DAUM NANCY JUGENDSTIL GROSSARTIGES SELTENES KÄNNCHEN
FRANKREICH   /   LOTHRINGEN, UM 1900

KÄNNCHEN
MIT GESCHWUNGENEM HENKEL UND SCHNABELARTIGEM AUSGUSS SOWIE MIT ABGESETZTEM RUNDFUSS.
DEKORATION:  HANDGEFERTIGTES ÜBERFANG - GLAS MIT GOLDGELBEM UND DUNKELVIOLETTEM UNTERFANG. EINGEÄTZTE KORNBLUMEN-BLÜTEN AUF STÄNGELN MIT BLÄTTERN, VON UNTEN HERAUSWACHSEND. GOLDEMAIL-MALEREI IM UNTEREN VASENBEREICH VORHANDEN.
OVOIDE FORM, WANDUNG AN BEIDEN SEITEN GEDRÜCKT.

HÖHE:    10.0  cm
SIGNIERT DAUM NANCY
(= LOTHRINGER KREUZ IN GOLDMALEREI)

AUSGEZEICHNETER ZUSTAND
 

EURO:  2.200.-
 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

G2
DAUM NANCY CAMEO VASE
FRANKREICH  (LOTHRINGEN), UM  1900
VON EXTREMER SELTENHEIT  !
 

Großartig fabriziertes Cameo / Überfangglas: Cremefarbenes Glas (= in zarten Gelbtönen koloriert), mit Überfang in Orange- und dunklen Grüntönen. Mit floralen Elementen, welche die Oberfläche teilweise bedecken, verziert: Diese bestehen aus Blumen mit Blättern, allesamt aus dem gedrückt-gebauchten Teil des Hohlkörpers herauswachsend / die Vase besitzt einen sich nach unten zu verjüngenden langen dünnen Hals, dieser ebenfalls im Ätzverfahren dekoriert, im oberen Bereich reizvoll zur Oberfläche mit Hammerschlag-Optik und Feuerpolitur kontrastierend / ebenso ist die Vase oberhalb des abgesetzten runden Fußes gestaltet.

HÖHE:     18  cm
AUSGEZEICHNETER ZUSTAND

DATIERUNG UM 1900


EURO:  5.400.-
 

ZUM EBAY ANGEBOT BITTE KLICKEN !


G3

GROSSE GALLÉ STANGEN - VASE
FRANKREICH NANCY UM  1906 - 14

farbloses Glas / Überfang - Glas  (violett )
innen milchig und cremefarben (milchig-opakes Glas) /
Hervorragender geschnittener und geätzter floraler Dekor auf der Oberfläche:  GLYZINIENBLÜTEN MIT BLÄTTERN (von oben herabhängend) von atemberaubender Schönheit ! Die Vase ist dem Stangen - Typ zuzuordnen und hochgezogen,  unten flach auslaufend, steht auf Fußring, mit kleiner runder Mundöffnung.

 
SIGNIERT
(CAMEO - SIGNATUR), UM 1906 - 14
HÖHE:        36.5 cm    
LITERATUR:
CAROLUS HARTMANN, GLASMARKEN-LEXIKON 1600 - 1945, Arnoldsche Art Publishers, Stuttgart 1997,
MARKENNUMMER 3664    (Seite 175)
BÖHMEN     /   UM 1906-14

HERVORRAGENDER ZUSTAND
 

EURO:  2.200.-
 

ZUM EBAY ANGEBOT BITTE KLICKEN !


G4

ART DECO VASE MIT RINGELBLUMEN
PÂTE DE VERRE - TECHNIK   /  SEHR SELTENE VASE  
FRANKREICH,  SIGNIERT   (GABRIEL ARGY-ROUSSEAU)

HOCHWERTIGSTE PÂTE DE VERRE VASE VON EXTREMER SELTENHEIT  (= FAST EIN EINZELSTÜCK !)   -  Feinstes Glas in Gusstechnik geformt: Helles Ausgangsmaterial mit Einschlüssen - diese sind ockergelb und grün. Die Vasenform ist die einer Becherform auf rundem Stand und sich nach unten zu verjüngend, mit weiter runder Mundöffnung. Die Oberfläche ist großzügig mit Blüten der Ringelblume dekoriert, diese in folgenden Farben gestaltet: Himbeer - Rot und Violett.

AUSGEZEICHNETER ZUSTAND
Höhe:     15    cm

ENTWERFER:
GABRIEL ARGY-ROUSSEAU (1885 - 1953 Paris)   war Bildhauer, Keramikkünstler und Entwerfer von Glasobjekten, der zu dem Zeitpunkt bekannt wurde, als die sogenannte Pâte de Verre - Technik als bedeutender Zweig der Glasherstellung um die Jahrhundertwende (1900)  wiederentdeckt wurde.

 

EURO:  6.200.-
 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN ! 

G5
DAUM NANCY SELTENE JUGENDSTIL VASE
MIT BLUMEN   (= ERYSIMUM CHEIRI)
DATIERUNG UM 1900/10

HERVORRAGENDES ÜBERFANG-GLAS: Cremefarbenes und milchiges Glas überfangen, mit gelb-orangem und braunviolettem Unterfang. Weiters orangerote Pulvereinschmelzungen vorhanden.  Eingeätzter großartiger Blumen-Dekor die Oberfläche  teilweise bedeckend: Es handelt sich um Goldlack  (erysimum cheiri) mit Blättern, von unten her nach oben rankend: Diese Blumen bedingen den einzigartigen Eindruck jener Vase, die von rund-gedrückter Form und deren Oberfläche gerauht ausgeführt ist. Hochstehender Mundrand vorhanden.
 

HÖHE:  8  cm
Cameo Daum Nancy Signatur aus der Zeit um  1900-1910 mit dem Lothringer Kreuz vorhanden.
 
AUSGEZEICHNETER ZUSTAND
 

EURO:  2.400.-
 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

G6
GROSSARTIGE DAUM NANCY JUGENDSTIL LANGHALS - VASE  
FRANKREICH   /   LOTHRINGEN
DATIERUNG UM  1900

Daum Nancy Jugendstil Vase in Langhals - Form. Farblose Einschlüsse - weiss opalisierend - vorhanden, purpurrot und dunkelviolett überfangen. Grossartiger eingeätzter Dekor vorhanden: Grossblütige umlaufende Wasserlilien mit Blättern, von unten her emporwachsend  /  konträr dazu, einige kleine Blätter mit Blumenblüten sowie eine Libelle auf dem sich nach unten zu verjüngenden Hals vorhanden (ebenfalls geätzt, und zwar auf den Feuer polierten und in einer speziellen Weise behandelten Grund gelegt: Martelé - Dekor).  Die Unterseite des Bodens ist leicht gehöhlt:  Dort ist die 

EINGRAVIERTE DAUM NANCY SIGNATUR AUS DER ZEIT UM 1900 MIT DEM LOTHRINGER KREUZ    sichtbar.


HERVORRAGENDER ZUSTAND
HÖHE:     36   cm
FRANKREICH 
(LOTHRINGEN  /  DAUM NANCY)
 

EURO:  8.300.-

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

G7

GROSSARTIGE GALLÉ JUGENDSTIL LANGHALS - VASE MIT GLYZINIEN 
FRANKREICH   /   LOTHRINGEN
DATIERUNG UM  1904 - 06

Gallé Jugendstil Vase in Langhals - Form.   Farbloses Glas mit violettem Überfang, Unterfang opakes Glas (gelb-orange und creme-weiß). Zahlreiche Glyzinien mit Blättern auf die Oberfläche geätzt und geschnitten: Diese Blüten sind von besonderer Schönheit ! Jene Langhals - Vase mit runder Mundöffnung steht auf einem massiven und ausladenden Fuß.      -   Cameo  Signatur Gallé  mit Stern aus der Zeit um 1904/06 vorhanden.


GUTER  ZUSTAND
HÖHE:     74.5   cm
FRANKREICH 
(LOTHRINGEN  /  GALLÉ)
 

EURO:  5.980.-
 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !


G8

GROSSARTIGE  GALLÉ JUGENDSTIL SOUFFLÉ - VASE MIT WILDROSE 
FRANKREICH   /   LOTHRINGEN
DATIERUNG um  1906 - 14

EINE LÄNGLICH-GEBAUCHTE GALLÉ VASE SOWOHL MIT ABGESETZTER, EINGEFASSTER MUNDÖFFNUNG ALS AUCH  MIT DEKOR DER WILDROSE (ÜBERFANGEN UND MIT GEÄTZTEM DEKOR).  -  Mattiertes, gelb-cremefarbenes Glas: Der Grund mit Immergrün-Blättern dekoriert, überfangen mit Blau und intensivem Kastanienbraun, Ätzdekor in Form von Wildrosen auf belaubten Zweigen.

CAMEO SIGNATUR DER MANUFAKTUR GALLÉ / NANCY AUF DEM UNTEREN BEREICH DER WANDUNG VORHANDEN.


HERVORRAGENDER ZUSTAND
HÖHE:   24.5  cm
FRANKREICH
(LOTHRINGEN  /  GALLÉ)
 

EURO:  12.300.-
 

YOU'LL RECEIVE FURTHER INFORMATIONS HERE !


G9

BEMERKENSWERTE LÖTZ VASE  |  UMKREIS FRANZ HOFSTÖTTER ZUGESCHRIEBEN
DEKOR  PHÄNOMEN GENRE  358
LÖTZ WITWE  (KLOSTERMÜHLE)
DATIERUNG um 1900

Mit Dekor Phänomen Genre 358 versehen.  Sich nach oben zu verjüngender Hohlkörper mit runder Mundöffnung und mit leicht gehöhltem Boden  /  aufgeschmolzene vertikale Stege vorhanden. Die matt irisierende Vase weist einen opalisierenden Unterfang auf, mit silbergelben bzw. orangeroten Fäden umsponnen -  unterhalb der Mundöffnung sind diese wellenartig verzogen. Weiters brauner bzw. dunkelvioletter Dekor - zungenartig geformt - im Bereich des Bodens vorhanden.

UMKREIS FRANZ HOFSTÖTTER  (1871-1958)
Hofstötter arbeitete im Auftrag von Lötz in der Zeit von 1896 bis 1911 und schuf bemerkenswerte Kreationen, wofür er auf der Pariser Weltausstellung im Jahre 1900 einen Preis bekam.

HERVORRAGENDER ZUSTAND
Höhe:    8 cm
 

EURO:  8.500.-
 

HIER ERHALTEN SIE WEITERE INFORMATIONEN !

G10
HERVORRAGENDE LÖTZ VASE  |  MIT SILBERMONTIERUNG
DEKOR PHAENOMEN GRE
LÖTZ WITWE  (KLOSTERMÜHLE)
um 1900

Diese hervorragende Lötz Jugendstil Vase ist von aussergewöhnlicher Form, und zwar als TULPE gestaltet, auf einem runden Fuß basierend, aus welchem der stängelförmige Glaskörper hervorgeht / zuoberst geht der Hohlkörper in eine kugelige, sich nach oben zu verjüngende Wölbung mit weiter Mundöffnung über. Der Rand der Öffnung und der Fuß der Vase sind mit Silber eingefasst  / weiters sind hervorragende Silbermontierungen floralen Typs vorhanden - diese aus  Blumenblüten auf Stängeln bestehend, welche die Oberfläche dekorieren. - Die Vase (Überfang Glas / farbloses Glas mit gelbem Unterfang)  wird mit wellenförmig verzogenen silbergelben & blauviolett irisierenden Mustern umsponnen.

 
HERVORRAGENDER ZUSTAND
Höhe:     14 cm
 

EURO:   7.800.-
 

ZU WEITEREN INFORMATIONEN BITTE KLICKEN !


G11

HERVORRAGENDE LÖTZ VASE
DEKOR PHAENOMEN GRE
LÖTZ WITWE  (KLOSTERMÜHLE)
um 1900

Diese wunderschöne Lötz Vase besitzt einen massiven Hals, der mittig in eine gebaucht-längliche Form übergeht. Die Vase aus farblosem Glas, mit runder Mundöffnung, steht auf einem runden, nicht abgesetzten Fuß. Die Oberfläche mit gelbem Unterfang wird mit unregelmäßig verzogenen, silbergelben und irisierenden Wellenbändern verziert.

 
HERVORRAGENDER ZUSTAND    
HÖHE:   26 cm
 

EURO:   2.800.-
 

ZU WEITEREN INFORMATIONEN BITTE KLICKEN !


G12

AUSSERGEWÖHNLICHE LÖTZ VASE
DEKOR MARON MEDICI PG  3 - 501
LÖTZ WITWE  (KLOSTERMÜHLE)
um 1903

Aussergewöhnliche Lötz Vase in Museumsqualität: Hervorragendes Überfangglas (bräunliches, opalisierendes Glas mit einem leichten rosaroten Schimmer), mit irisierenden blauen Flecken, die von unten her die Vase nach oben teilweise bedecken. Mehrfach ausgezackte, überhängende Mundöffnung vorhanden. Diese außergewöhnliche Vase ist sowohl von gebauchter als auch von vierseitiger Form (mit vier Stegen ausgestattet). - Die Vase wird von einer Messingmontierung eingefasst, jene filigran und teilweise durchbrochen gearbeitet, insgesamt den höchsten dekorativen Ansprüchen des Jugendstils  entsprechend.

HERVORRAGENDER ZUSTAND
HÖHE:   35 cm    
 

EURO:   9.800.-
 

ZU WEITEREN INFORMATIONEN BITTE KLICKEN !


G13

HERVORRAGENDE LÖTZ VASE
DEKOR CANDIA ASTRÄA
LÖTZ WITWE  (KLOSTERMÜHLE)
um 1900

Wunderschöne Lötz Jugendstil Vase mit zwei rundgeformten Handhaben unterhalb des leicht ausgestellten Mundrandes. Dieses Glas-Objekt  - Variante einer Amphorenvase -  ist gebaucht, sich nach oben zu verjüngend:  Auf der Oberfläche sind honigbraune Fleckchen verteilt, den in  CANDIA ASTRÄA MUSTER ausgeführten Grund dekorativ akzentuierend. Die Oberfläche der Vase ist wunderschön irisierend  (gelbe - blaue - silberfarbene Töne reflektierend).  Die Vase basiert auf einem breit angelegten runden Stand, dessen Unterseite leicht gehöhlt ist.

HERVORRAGENDER ZUSTAND
HÖHE:   16.5 cm    
 

EURO:   1.980.-

 

ZU WEITEREN INFORMATIONEN BITTE KLICKEN !


G14

BEMERKENSWERTE LÖTZ VASE
DEKOR  PHÄNOMEN GENRE  2 / 484 MEDICI
LÖTZ WITWE  (KLOSTERMÜHLE)
um 1900 - 05

Diese elegante Lötz Vase ist sowohl von gelängter als auch von sich verjüngender Form. Das Objekt weist runde Mundöffnung und runden Fuß auf / weiters ist die Oberfläche mit dem großartigen Dekor Phänomen Gre 2/484 Medici versehen | der Unterfang wird durch den kastanienbraunen Farbton bestimmt. Diese irisierende Vase ist von einem 'breitschultrigen', sich nach unten zu verjüngenden Formtyp.

HERVORRAGENDER ZUSTAND
HÖHE:   29.0 cm    
 

EURO:   2.850.-

 

ZU WEITEREN INFORMATIONEN BITTE KLICKEN !


G15

HERVORRAGENDE LÖTZ VASE
DEKOR  TITANIA GRE 2512  und  SILBERMONTIERUNG
LÖTZ WITWE  (KLOSTERMÜHLE)
um 1906

Diese großartige Lötz Jugendstil Vase ist von gelängter Form, weiters im oberen Drittel sich leicht verjüngend. Sowohl der Fuß als auch die Mundöffnung der Vase werden von einer Silbermontierung eingefasst  / weiters werden große Teile der Oberfläche durch diese großartige Silbermontierung akzentuiert, welche von floralen Formen bestimmt wird:  Es handelt sich um dekorative Blätter und Stängel, in feinster Jugendstil-Form abstrahiert.  -  Der Überfang der Vase wird durch braune und orange Töne bestimmt  /  grün-blaue irisierende längliche und wellenartig verzogene Muster tragen zum besonderen Eindruck der Oberfläche bei.

HERVORRAGENDER ZUSTAND
HÖHE:   26.0 cm    
 

EURO:   7.500.-

 

ZU WEITEREN INFORMATIONEN BITTE KLICKEN !


G16

AUSSERGEWÖHNLICHE LÖTZ VASE
DEKOR  TITANIA GRE 2534  und  SILBERMONTIERUNG
LÖTZ WITWE  (KLOSTERMÜHLE)
um 1906

Diese aussergewöhnliche Lötz Jugendstil Vase ist von länglich-gebauchter, sich nach oben und unten zu verjüngender Form. Sowohl der Fuß als auch die Mundöffnung der Vase werden von einer Silbermontierung eingefasst  / weiters werden große Teile der Oberfläche durch diese großartige Silbermontierung akzentuiert, welche von figuralen Formen bestimmt wird: Schilf und eine große Iris 'wachsen' von unten her nach oben  /  weiters ist ein Schwarm fliegender Reiher  -  insgesamt fünf Vögel  - zu sehen. Oranger Unterfang / der Überfang wird durch moosgrüne Farbtöne (weiters durch pastellgrüne und orange Nuancen akzentuiert)  bestimmt / leicht irisierende, wellenartig verzogene Muster runden den großartigen Eindruck dieser Vase ab.

HERVORRAGENDER ZUSTAND
HÖHE:   21.0 cm    
 

EURO:  6.150.-

 

ZU WEITEREN INFORMATIONEN BITTE KLICKEN !


G17

HERVORRAGENDES ART DECO
PÂTE DE VERRE - GLAS OBJEKT: 
FLACHE SCHALE
DEKORATION:  BIENE AUF BLÜTE
AMALRIC WALTER
(FRANKREICH  /  NANCY  /  LOTHRINGEN), um 1920-30

Großartige flache Schale - als rundes Blatt geformt - in orangen, gelben und cremefarbenen Tönen, in pâte de verre-Technik hergestellt.
Gemarkt:   Amalric Walter/Nancy an der rechten Oberseite /  Datierung um 1920-1930.
Amalric Walter (1870-1959) war ein französischer Glaskünstler, berühmt für seine pâte de verre-Objekte  /  ab circa 1904 entschied er sich, für die Werkstätten Cristalleries Daum in Nancy, Frankreich, zu arbeiten, wo er bis zum Ersten Welkrieg blieb (1915).  Nach dem Krieg gründete Amalric Walter in Nancy seine eigene Glaswerkstatt. Er setzte seine vor dem Krieg begonnene Zusammenarbeit mit Henri Bergé fort́. Zwischen 1919 bis 1935 wurden nicht weniger als 500 Modelle geschaffen, wobei - bedingt durch die aufwändige Technik des Gusses im Brennofen -  von jedem Modell nur eine geringe Anzahl hergestellt wurde. [WIKIPEDIA]

HERVORRAGENDER ZUSTAND
Höhe: 2.7 cm  |  Durchmesser: 10.5 cm
 

EURO:  1.950.-

ZU WEITEREN INFORMATIONEN BITTE KLICKEN !
 
  
www.city-antik.at
   l
   www.rudolf-ullik.at   l  mobile phone:   0676 / 3735406
 

Wir sind ständig am Ankauf von hochwertigen Gegenständen interessiert.
Bitte um Angebote.

HAUPTSEITE        Unsere eBay Auktionen       Mail an uns

 


 
  Unsere laufenden Auktionen       Mail an uns